GKFX im Check - Angebot, Gebühren & Erfahrungen

GKFX

79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Zusammengefasst


Bei GKFX handelt es sich um einen CFD-Broker mit Hauptsitz auf Malta. Der Anbieter verfügt über die Lizenz, Tradern Finanzdienstleistungen in der Europäischen Union zu offerieren. 2010 gegründet, baute sich der Online-Börsenmakler einen großen Kundenstamm auf und erweitert sein Angebot stetig. Mit den drei verfügbaren Handelsplattformen tradest Du CFDs auf eine Vielzahl von Basiswerten, darunter Forex, Aktien und Futures. GKFX bietet zwei Kontotypen, die sich an verschiedene Zielgruppen richten.

  1. CFD-Broker

  2. Aktien
  3. Devisen
  4. ETFs
  5. Kryptowährungen
  6. Rohstoffe

  7. Android-App
  8. iOS-App
  1. Keine Mindesteinzahlung (Standard), € 15.000,- (Premium)
  2. Forex-Spreads: Ab 0,6 (Standard) 0,1 (Premium)
  3. Keine Inaktivitätsgebühr
  4. Keine Kommissionen (Standard), € 6,-/Lot (Premium)
  5. MetaTrader 4+5, App
  6. Demokonto verfügbar
Visa
Mastercard
Banküberweisung (SEPA)
0
Durchschnitt aller Bewertungen

0 Erfahrungsberichte »
Art: CFD-Broker
Zahlungsarten: Banküberweisung, Kreditkarte
Produkte: Handelskonto, Demokonto
Aktien, ETFs, Devisen, Rohstoffe, Kryptowährungen
Am Markt seit: 2010
Regulierungsbehörde: Malta Financial Services Authority (MFSA)
Sitz: Birkirkara, Malta
Alternativen: eToro, XTB, Plus500

Über GKFX

Der CFD-Broker GKFX beeindruckt seine Kunden mit einem umfangreichen Handelsangebot.

Bei ihm handelt sie Differenzkontrakte auf Basiswerte wie:

  • Aktien und Indizes,
  • Futures,
  • Rohstoffe,
  • Devisen und
  • Kryptowährungen.

Zu dem Zweck bietet der Broker neben einer kostenfreien Trader-Demo zwei Kontomodelle an.

Beim Standardkonto verlangt er keine Mindesteinzahlung. Anders sieht es beim Premiumaccount aus. Für ihn benötigen Nutzer eine Mindesteinzahlung von 15.000 Euro.

Bei GKFX kapitalisierst Du Dein Konto mit vier Währungen. Neben Euro und US-Dollar stehen britische Pfund und Schweizer Franken zur Auswahl.

Um Geld einzuzahlen, stehen folgende Einzahlungsoptionen zur Auswahl:

  • Kreditkarte (VISA und Mastercard),
  • Banküberweisung,
  • E-Wallet (Neteller und Skrill).

Der Online-Börsenmakler ermöglicht den CFD-Handel rund um die Uhr.

Bei ihm existiert keine Nachschusspflicht. Sein Angebot richtet sich an Einsteiger und erfahrene Trader.

Für Anfänger hält der Anbieter mehrere Schulungsmöglichkeiten wie kostenfreie Webinare und Online-Tutorials bereit.

Die Kundengelder verwaltet GKFX auf segregierten Konten.

Die Einlagensicherung beträgt 20.000 Euro pro Investor.

GKFX

Wie sieht das Handelsangebot bei GKFX aus?

GKFX bietet seinen Nutzern zwei Versionen des MetaTraders als kostenfrei zugängliche Handelsplattform.

Um diese zu testen, entscheidest Du Dich beispielsweise für die risikofreie Trading-Demo. Für diese existiert keine zeitliche Begrenzung.

Eröffnest Du beim Broker ein Handelskonto, wählst Du zwischen zwei Varianten.

Das Standardkonto eignet sich für Anfänger und erfahrene Trader.

Mit ihm erhältst Du Zugriff auf alle angebotenen Basiswerte, darunter 42 Währungen.

Unter den Devisenpaaren befinden sich Minors, Majors und Exoten.

Der Anbieter ermöglicht das Trading von Differenzkontrakten auf Aktien der deutschen und US-amerikanischen Börse.

Zusätzlich erlaubt es der Broker mit Contracts for Difference auf Indizes zu handeln. Beliebte Beispiele stellen der DAX30 oder der Dow Jones dar.

Interessierst Du Dich für den CFD-Handel auf Kryptowährungen, profitierst Du von einer großen Auswahl:

  • Bitcoin,
  • Ethereum,
  • Litecoin oder
  • Ripple.

Beim Trading von Differenzkontrakten auf Rohstoffen wählst Du zwischen Soft Commodities, Metallen und Energie.

Bei allen Handelswerten beträgt die kleinste Handelsgröße 0.01 Lots. Das entspricht einem Micro-Lot.

Das größte Handelsvolumen pro Klick liegt bei 100 Lots.

Die Hebelwirkung (Leverage) beträgt bei beiden Kontomodellen maximal 30:1.

Ein Blick auf die Gebühren bei GKFX

Bei GKFX profitieren die Trader von günstigen Konditionen. Für Ein- und Auszahlungen entstehen ihnen keine Kosten.

Die Kontoeröffnung und Kontoführung bietet der Broker ebenfalls gebührenfrei an.

Die Kosten für den Handel hängen vom gewählten Kontomodell ab.

Entscheidest Du Dich für das Standardkonto, beginnen die Spreads bei 0.6 Pips.

Beim Premiumkonto starten die Handelskosten bei 0.1 Pips.

GKFX verzichtet bei beiden Kontomodellen auf eine Inaktivitätsgebühr.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Konten mit einer Inaktivität von zwölf Monaten oder mehr zu deaktivieren.

Auf eine Kommission verzichtet der Broker im Standardkonto.

Im Premium-Account beträgt sie sechs Euro pro Lot.

Vorteile & Nachteile von GKFX

Vorteile

  • Bei GKFX erhalten die Trader Zugriff auf eine Vielzahl von Handelswerten, darunter 42 Währungspaare.
  • Beim Standardkonto verzichtet der Anbieter auf eine Mindesteinzahlung und Inaktivitätsgebühren.
  • Bei dem Online-Börsenmakler profitieren Trader von einem umfangreichen Schulungsangebot, das Webinare und Video-Tutorials einschließt.
  • Mehrere Leistungen wie die Kontoführung sowie Ein- und Auszahlungen sind bei dem Broker kostenfrei.

Nachteile

  • Entscheiden sich Trader für ein Premiumkonto, liegt die Mindesteinzahlung bei 15.000 Euro.
  • Im Vergleich zu vielen anderen Brokern fällt die Einlagensicherung bei GKFX mit 20.000 Euro pro Kunde gering aus.
  • Die Auszahlungsmethoden beschränken sich bei diesem Online-Börsenmakler auf Kreditkarte und Banküberweisung.
  • Wenig Produkte.

Weiterführende Links, Social Media und Kontakt zu GKFX

AKFX Financial Services Ltd.
Level 4, The Penthouse,
Ewropa Centre, Triq Dun Karm,
Birkirkara BKR 9034,
Malta

Website: https://www.gkfx.de/

Telefon: +356 2133 3388
Telefon Kundenservice: +4969 808 851 29
Fax: +356 2133 3388

E-Mail: kundenservice@gkfx.eu

Facebook: https://www.facebook.com/GKFXDeutschland
Twitter: https://twitter.com/GKFXEurope

YouTube: https://www.youtube.com/user/GKFXdeutschland

  • Quellen

    [1] https://www.gkfx.de/
    [2] https://www.gkfx.de/trading-produkte
    [3] https://www.gkfx.de/trading-plattformen
    [4] https://www.gkfx.de/uber-uns-gkfx
    [5] https://www.gkfx.de/Regulation
    [6] https://www.gkfx.de/service/dokumente

Erklärung für das * Sternchen: Unter bestimmten Voraussetzungen kann bei erfolgreicher Vermittlung eine Vermittlungsprovision vom jeweiligen Anbieter ausgezahlt werden. So kannst du uns ohne Nachteile für dich unterstützen und wir können im Gegenzug kostenlose Inhalte für dich produzieren.

GKFX Erfahrungen - Das sagen Kunden

0
Durchschnitt aller Bewertungen

Lese Reviews von anderen Kunden oder hinterlasse deine eigene Bewertung zu GKFX. Formuliere Kritik als auch Lob bitte sachlich und begründe deine jeweilige Erfahrung, egal ob positiv oder negativ, immer.

Teile deine Meinung über diesen Anbieter
Indem du deine eigene Erfahrung mit diesem Anbieter teilst, kannst du anderen bei der Entscheidungsfindung helfen. Die Community wird deinen Beitrag zu schätzen wissen!
Erfahrungsbericht schreiben »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine Bewertung: 1 (Negativ) bis 5 Sterne (Positiv)

Hinweis
Kommentare und Erfahrungen (inkl. Pseudonym/Name) sind öffentlich sichtbar. Teile daher bitte keine persönlichen oder andere sensible Daten von dir oder Dritten in deinem Beitrag. Das betrifft insbesondere NAMEN, ADRESSEN, TELEFONNUMMERN und E-MAIL-ADRESSEN. Beiträge erscheinen nicht sofort, werden aber in der Regel rasch freigeschalten. Unsere Datenschutzbestimmungen sind hier einsehbar.

Am Finanzmarkt immer einen Schritt voraus sein...

100% kostenloser & exklusiver Newsletter für die FINANZSACHE-Community.
Erhalte Tipps, die sich wirklich in der Geldbörse bemerkbar machen und du bisher noch nicht kanntest!

Inhalte der Newsletter: Exklusive Tipps & hilfreiche Informationen zu Investments, Börse & Co. (Finanzen). Inkl. News von FINANZSACHE und Gewinnspiele nur für Newsletter-Abonnenten. Der Versand erfolgt über den Dienstleister Mailchimp. Mit dem Abonnement des Newsletters erklärst du dich mit den entsprechenden Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Aktuell beliebte Artikel

  • Seriöse Krypto-CFD-Broker für Bitcoin & Co. im Vergleich
  • Top 100 Kryptowährungen | Kurse & Real-Time-Preise
  • Betrug mit Bitcoin - So funktioniert die Abzocke!
  • Echte Aktien ohne Kommissionen (Gebühren) handeln
  • Broker mit EU-Lizenz: Übersicht & Empfehlungen
  • Regulierte CFD-Broker: Vergleich & Empfehlungen
  • Beliebte Krypto-Börsen im Vergleich
  • Depots für Aktien und andere Wertapiere

  1. Guide
  2. Märkte
  3. Bitcoin
  4. Kryptowährungen
  5. Aktien
  6. Investieren
  7. Trading
  8. Online Broker
  9. Vergleich
Finanzen einfach erklärt

Newsletter

Exklusiv & kostenlos. Die besten Tipps für deine Finanzen.
Abmeldung jederzeit möglich!

Über uns
Kontakt
Newsletter
Hilfe & Support
Presse
Karriere
Transparenz
Risikohinweis
Nutzungsbedingungen
Finanzen-Zitat
FINANZSACHE fXa
Bekannt aus: